Christi Himmelfahrt hat sich der "harte Kern" der Wupperveilchen wieder getroffen um den Pokal auszukegeln. Ein Preis gab es für einen besonderen Wurf leider nicht - Erika rollte die Kugel mit solcher Vorsicht, dass diese genau vor dem Vorderholz zum stehen kam. Das muss jemand mal mit Absicht probieren...

Andreas Edelmann schaffte es den Pokal zurück zu erobern. Iris durfte den Pokal zuvor ein Jahr halten.

Es war eine schöne gesellige Runde. Anschließend konnte noch das hervorragende Wetter genossen werden.